Künstler K

Wolfgang Kirchmayr

Wolfgang Kirchmayr

1943 geboren in Thening/Oberösterreich
1957-1961 HTL Steyr
1961-1965 als Stahlgraveur in Bregenz, Linz, Bonn tätig
1965-1968 Studium an der Fachhochschule in Pforzheim
1968 Graduierung, Diplom
seit 1968 freischaffend als Bildhauer
seit 1973 Lehraufträge an der Universität für künstlerische Gestaltung in Linz
1974 Landeskulturförderungspreis des Landes Oberösterreich
1983 Bundeslehrer (Prof.) – Lehrveranstaltung: Dreidimensionale Formentwicklung und Materialkunde
1998 „Synchron“ – monumentale Plastik aus Cortenstahl beim Kreisverkehr in Lengfelden
2000 „Das Paar“ – entstanden beim internationalen Bildhauersymposium „Skulptur – Tendenz 2000“ in Schwerin
seit 2000 Ordentlicher Universitätsprofessor an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz; Studiendekan (4 Jahre)
2003 „Stapelung 3“ – monumentales Lärchenholzobjekt für das Projekt „Kunst am Kanal“ am stillgelegten Ludwig-Donau-Main-Kanal
seit 2005 Emeritierung
Beteiligung an Symposien, Gruppen- und Einzelausstellungen in Österreich, Deutschland, Dänemark, Norwegen, Polen, Spanien, Portugal u.a.; zahlreiche Preise im In- und Ausland
lebt in Scharten/Oberösterreich
E-Mail: wolfgang.kirchmayr@aon.at
Kunstmeile Trostberg  05, 07, 09

Peter Kneissl

Peter Kneissl

lebt in Oberndorf bei Salzburg
Kunstmeile Trostberg 17, 19

Heinrich Knopf

Heinrich Knopf

1949 geboren in Sindelfingen
1969-72 Studium an der Fachhochschule für Technik in Stuttgart
seit 1972 autodidaktische künstlerische Studien
1975-80 Besuch von Kursen und Seminaren der Bildhauerei in Stuttgart
seit 1986 freiberuflich in der bildenden Kunst tätig
1987 Studienaufenthalt in Wien; Gaststudent an der Goetheanistischen Studienstätte in Wien
1987-88 Studien am Kunstseminar Metzingen
1986-94 kunsttherapeutische Tätigkeit an sozialtherapeutischen Einrichtungen und Fachkliniken
1997-98 Stipendium „Der Stadtmaler“ der Stadt Gaildorf (Schwäbisch Hall)
2007 + 10 Bildhauerworkshop Skulpturenpark Katzow
zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland
lebt in Zorneding
E-Mail: mail@heinrich-knopf.de
www.heinrich-knopf.de
Kunstmeile Trostberg  09

Robert Kögel

Robert Kögel

1954 geboren in Frankfurt/Main
Kenntnisse im Metallbau und in der Holzbildhauerei; Aneignung bildnerischer Techniken und Ausdrucksformen im Selbststudium
seit 1992 Ausstellungsbeteiligungen mit Bildhauerarbeiten
seit 2000 regelmäßige Teilnahme am Metallbildhauer-Symposion Riedersbach im Museum für Zeitgenössische Metallplastik
2000-04 Standpunkte 13. Kunsttage Dreieich zusammen mit Gloria Brand
2005-09 Gruppenausstellung des RBS im Leicester Botanic Garden; Gruppenausstellung in Abbey House Gardens Malmsberry; EVO Offenbach Skulptur der Region
2010 Teilnahme am Bildhauersymposion in Penza/Russland mit Arbeiten aus Stahl; Mitglied in der Royal British Society of Sculptors, London (RBS), im Sculpture Network und in der Agency for Monumental Sculpture (AIESM)
lebt in Dreieich bei Frankfurt/Main
E-Mail: koegel.frankfurt@arcor.de
www.ht4art.de
Kunstmeile Trostberg 07, 09, 11, 13, 15, 17, 19

Renate Kohl

Renate Kohl

1948 geboren in München
Diplompolitologin und Volksschullehrerin mit dem Schwerpunktfach Kunsterziehung; künstlerische Ausbildung bei Prof. Rudolf Seitz an der Ludwig-Maximilians-Universität, München
seit 1983 als freischaffende Künstlerin tätig
1988-2005 Ausstellungsbeteiligungen in Bonn, Freising, München, Obing, Pilsen, Regensburg, Riedersbach
1991-2003 Einzelausstellungen in Bad Aibling, Bruckmühl, Holzkirchen, München, Riedersbach, Traunstein, Wien
1996 Obag Kulturförderkreis
2002 4. Kunstpreis LSV-Versicherung München
Mitglied bei BBK München/Oberbayern, Gedok München
lebt in Nußdorf (Chiemgau)
E-Mail: kohl-nussdorf@t-online.de
Kunstmeile Trostberg 05, 07, 09, 11, 13, 15

Leonhard Krebs

Leonhard Krebs

1950 geboren in Oedheim
gelernter Modellbaumeister; Umweltpädagoge, Lehrer; unterrichtet die Modellbauklassen an der Wasserburger Berufsschule
seit den 1990er Jahren Bildhauerei; erste Ausstellungen mit Holzobjekten – figürlich und abstrakte Arbeiten
intensive Auseinandersetzung mit LandArt
lebt in Edling
E-Mail: clkrebs@freenet.de
Kunstmeile Trostberg  13, 15, 17, 19

Dieter Krelle

Dieter Krelle

1962 geboren in Portugal
Schreinerlehre und Innenarchitekturstudium
Skulpturen aus Holz, Stein und Eisen; Bühnenbilder; Themen und Motive für seine Arbeiten findet Krelle in der griechischen Mythologie
lebt in Kolbermoor
E-Mail: d-krelle@gmx.de
Kunstmeile Trostberg  13

Andreas Kuhnlein

Andreas Kuhnlein

1953 geboren in Unterwössen, aufgewachsen auf dem elterlichen Bauernhof
1967-1972 Schreinerlehre und Arbeit als Schreinergeselle
1972-1981 Bundesgrenzschutz, anschließend Übernahme der Landwirtschaft und Arbeit als Schreiner und Schnitzer
ab 1983 selbstständiger Schnitzer - gegenständlich-naturalistische Arbeiten
seit 1990 Hinwendung zur aktuellen Kunstaussage, Experimente mit unterschiedlichen Materialkombinationen
1992 Abstrakte Objekte und Naturraumgestaltungen
1993-1995 Tischbildnisse
seit 1995 Expressive Skulpturen aus ganzen Stämmen; Kunstpreis der Deutschen Telekom, München-Ismaning; Kunstpreis der Kur- und Wirtschaftsverbände Bad Wörishofen, zahlreiche Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen
lebt in Unterwössen
E-Mail: info@kuhnlein-bildhauer.de
www.kuhnlein.eu
Kunstmeile Trostberg 05, 07, 15, 17, 19

Konrad Kurz

Konrad Kurz

1934 geboren in Passau
Ausbildung zum Stukkateur und Bronzegießer
1961 Kunststudium an der Münchner Akademie bei Prof. Lothar Dietz und Bildhauer Gregor Kruk
1971 Ausstellung Kunstzone München
1974 Kunsthaus Lübeck
1975 Galerie Moering, Wiesbaden
1976 Internationale Kunstmesse Köln; Werkstattgalerie Aachen
1982 Kunstverein Ingolstadt; Galerie im Scharfrichterhaus Passau; Neue Münchner Galerie
1984 Goethe-Institut London
1985 Albrecht-Dürer-Gesellschaft, Nürnberg
1982 und 1986 Große Kunstausstellung im Haus der Kunst, München
1986 und 1993 Jahresausstellungen Kunstverein Traunstein und Heimathaus Traunreut
Ankäufe im öffentlichen und privaten Besitz
lebt in Petting am Waginger See
Kunstmeile Trostberg  05, 09, 11, 13