Die KUNSTMEILE Trostberg ’17 ist am Montag, 5. Juni, mit der Finissage im Atrium am Stadtmuseum zu Ende gegangen. 19 Tage lang war Trostberg ein Zentrum der zeitgenössischen Kunst: Mehr als 5.000 Kunstinteressierte haben sich die mehr als 200 Arbeiten von 75 Künstlern aus Deutschland, Österreich und Italien angeschaut. Das Kunstmeilen-Team bedankt sich bei den Besuchern für ihr reges Interesse und freut sich auf ein Wiedersehen spätestens zur KUNSTMEILE Trostberg ’19.

Um Ihnen die Wartezeit zu verkürzen, wird die Stadt Trostberg eine permanente Kunstmeile auf dem Freigelände einrichten. Dafür bleibt ein großer Teil der Stahlplastiken, die vom Stahlpark Riedersbach und von den Künstlern zur Verfügung gestellt werden, im Bereich der Trostberger Altstadt stehen. Wir hoffen, dass Sie genauso viel Freude an diesen Arbeiten haben wie wir.